Zinsabsicherung

  • Zinscap - Sicherheit auch bei steigenden Zinsen

    Kreditnehmer profitieren derzeit von historisch niedrigen Zinsen. Aber was tun, wenn diese wieder steigen? Ein Zinscap kann Schutz bieten. Mit dem Zinscap bestimmen Sie, wie hoch Ihre Kreditzinsen maximal sein sollen. Wenn die Zinsbasis (z.B. EURIBOR) in einer Periode über die vereinbarte Zinsobergrenze (Strike) steigt, erhalten Sie eine Ausgleichszahlung in Höhe der Differenz zwischen Zinsbasis und Zinsobergrenze für die betreffende Periode.

    Chancen:

    • Garantierte Zinsobergrenze für eine gewählte Laufzeit
    • An gleichbleibenden oder fallenden Zinsen teilhaben
    • Vermeidung unvorhersehbarer Martkschwankungen durch rechtzeitige Absicherung

    Risiken:

    • Ausfall der Prämie
    • Wertverlust bei Verkauf des Zinscaps vor vertraglichem Laufzeitende (geringerer Marktwert)
    • Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Zinscap-Verkäufers (Insolvenzanforderung)

     

    Vorteile und Nutzen für den Kreditnehmer:

    • Sicherheit durch Risikobegrenzung
    • Absicherung gegen steigende Zinsen
    • Sie können uneingeschränkt von fallenden Zinsen profitieren
    • Individuelle Ausgestaltung des Zinscaps nach Ihren Bedürfnissen (Strike, Restwert, Tilgungsprofil, Laufzeit, Teilbeträgte, etc.)
    • Sichere Kalkulationsbasis - Sie kennen Ihre maximale Zinsbelastung
    • Bei vorzeitiger Tilgung oder Sondertilgungen sind Zinscaps wieder verkaufbar.
    • Sie zahlen einmalig eine Prämie (bei Abschluss) "Versicherung" gegen einen Zinsanstieg
    • Durch das sehr niedrige Zinsniveau sind momentan die Preise günstig

     

    Diese Information ist kein Angebot, sondern eine unverbindliche Erstinformation. Nähere Informationen bei Ihrem Kundenberater. Änderung vorbehalten.

     

  • Dies ist eine Marketingmitteilung im Sinne des WAG. Die hier dargestellten Angaben dienen, trotz sorgfältiger Recherche, ausschließlich der unverbindlichen Information. Die Inhalte stellen weder ein Angebot bzw. eine Einladung zur Stellung eines Anbots zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf, oder eine sonstige vermögensbezogene, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und dienen überdies nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung bzw. individuelle Beratung. Nur im persönlichen Gespräch können die ausschlaggebenden persönlichen Verhältnisse und Ziele des Kunden ermittelt werden sowie eine dementsprechende Anlageform vorgeschlagen werden. Die BANK FÜR ÄRZTE UND FREIE BERUFE AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der hierin enthaltenen Informationen.